Auberginen-Soße mit Mozzarella

  2 Fleischtomaten (600 g)
  2 Auberginen (500 g)
  4tb Öl mit Basilikum (Basilico)
  1 Zweig Rosmarin
  1 Knoblauchzehe
  1 Chilischote, getrocknete
  0.125l Weißwein
   Pfeffer
   Salz
  1 Mozzarella-Käse (125 g)
  1bn Petersilie
  100g Parmesankäse, gerieben
 
Außerdem: 400g Spaghetti



Zubereitung:
1. Fleischtomaten häuten, würfeln. Auberginen putzen, waschen,
würfeln und im heißen Öl 3-4 Minuten anbraten. Rosmarinnadeln kurz
mitbraten. Knoblauch abziehen und dazudrücken.

2. Tomaten, zerbröselte Chilischote und Wein zugeben, würzen, 5-7
Minuten kochen lassen. Inzwischen Nudeln kochen.

3. Mozzarella würfeln. Petersilie waschen, trockentupfen, hacken.
Mozzarella, Petersilie und Parmesankäse in die Soße geben,
abschmecken. Mit den Spaghetti anrichten.





:Notizen (*) :
: : Quelle: FÜR SIE 19 / 97
:Notizen (**) :
: : Erfasst: Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crespelle mit Grünkohl und
Grünkohl waschen, putzen und abtropfen lassen. Zwiebeln in Spalten schneiden. Im Butterschmalz andünsten. Grünkohl zufüg ...
Crespelle mit Grünkohl und
Grünkohl waschen, putzen und abtropfen lassen. Zwiebeln in Spalten schneiden. Im Butterschmalz andünsten. Grünkohl zufüg ...
Crespelle-Gratin
(*) für eine weite ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet, reicht für 4 Personen. Omeletten: Mehl und alle Zutaten b ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe