Auberginentaler mit Oliven und Feta und Tzatziki

  0.5bn Thymian
  4tb Zitronensaft
  5tb Olivenöl
   Salz
   Schwarzer Pfeffer
   Frisch gemahlen
  2 Auberginen (à etwa 280 g)
  1bn Glatte Petersilie
  50g Schwarze, entsteinte
   Kräuter-Oliven
  150g Feta (griech. Schafskäse)
  3tb Joghurt
  l für die Grillschalen
 
TZATZIKI: 500g Sahnejoghurt
  1tb Zitronensaft
  1tb Olivenöl
  1 Salatgurke
  2 Knoblauchzehen
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
Thymian waschen, trockenschütteln und die Blättchen fein hacken.
Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer verrühren, Auberginen waschen,
putzen, trockenreiben und quer in insgesamt 40 Scheiben schneiden.
Diese mit der Marinade bestreichen und 2 Stunden ziehen lassen.

Petersilie waschen, trockenschütteln und fein hacken. Oliven grob
hacken. Den Feta zerdrücken. Joghurt, Oliven, Petersilie und Pfeffer
unterrühren.

Auberginen abtropfen lassen. 20 Scheiben mit der Käsemischung
bestreichen und mit den restlichen Scheiben bedecken, leicht
andrücken. Taler auf den geölten Grillschalen 15 Minuten grillen,
zwischendurch wenden.

Beilagen: Fladenbrot, Tzatziki.

Für das Tzatziki den Joghurt cremig rühren. Zitronensaft und Öl
unterrühren. Die Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne
entfernen. Das Fruchtfleisch grob raspeln.

Knoblauch schälen, durch die Presse drücken und unter den Joghurt
rühren. Die Gurken untermischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig
abschmecken.

Passt zu: Fleischspiessen, Gemüse.

Variante: Statt Sahnejoghurt 350 g Vollmilchjoghurt und 150 g Creme
fraiche verwenden.

Getränkeempfehlung: trockener Weisswein, z.B. Retsina.

Zubereitungszeit: ca. 35 Min. Marinieren: 2 Std. Grillen: ca. 15 Min.

Kalorien pro Portion: ca. 240 kcal



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rahmsuppe von Brunnenkresse mit Krabben und Kürbiskernen
Die Brunnenkresse zupfen und mit der Schalotte und etwas Knoblauch in der Butter anschwitzen. Die Geflügelbrühe dazugebe ...
Rahmsuppe von Pastinaken und Petersilienwurzel
Pastinaken und Petersilienwurzel schälen und in grobe Würfel schneiden. Die Schalottenwürfel in einem Topf mit Buttersch ...
Rahmsuppe von Sauerkraut mit geräuchertem Aal
Speck und Schalotten in einem Topf andünsten. Porree und Kartoffeln dazu geben und leicht Farbe annehmen lassen. Sauerk ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe