Haferfleksstangen

 
Für etwa 30 Stangen: 100g Butter oder Margarine
  50g Vollrohrzucker
  1 Prise Salz
   Zimt
  100g Mehl
  80g zarte Haferflocken
  20g Haferfleks (Reformhaus)
 
Für den Guss: 100g Puderzucker 2 El. Rosenwasser(Apotheke)



Zubereitung:
Fett mit Zucker, Salz und Zimt cremig rühren. Mehl, Haferflocken
und -fleks unterrühren. Eine Stunde im Gemüsefach des Kühlschrankes
kalt stellen. Den Teig in etwa 30 Portionen teilen. Stangen
formen. Auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech setzen
und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 12 Minuten backen,
abkühlen lassen. Guss aus Rosenwasser und Puderzucker auf die
Stangen streichen.

(Pro Keks ca. 70 Kalorien / 290 kJ)

** From: c.bluehm@link-f.comlink.de
Date: Sun, 06 Dec 1992 19:49:00 CET
Newsgroups: zer.t-netz.essen

Erfasser: Christian

Datum: 07.06.1993

Stichworte: ZER, Gebäck



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Joghurtcreme mit Preiselbeeren
Gelatine 5 Minuten in reichlich kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Eigelb, Zitronensaft und Puderzucker mit dem Handrühr ...
Joghurt-Ei mit Mango
1. Für die Creme Joghurt mit Staubzucker und Zitronensaft verrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken un ...
Joghurt-Eier in der Tasse
Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Joghurt, Eiweiss, Mehl und Knoblauch mit dem Pürierstab aufschlagen, in einen Topf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe