Haferflockenplätzchen

  500g Haferflocken, kernig, oder Müsli
  250g Butter
  2 groß. Eier
  1ts Backpulver
  3tb Mehl



Zubereitung:
Fett kochend heiß werden lassen und kernige Haferflocken zugeben. Gut
umrühren und abkühlen lassen. Übrige Zutaten zugeben und mit 2 Tl
flache Plätzchen auf das Blech setzten (oder auf Oblaten).

Backzeit: 15 Minuten bei 200Grad C

Du kannst ja dann noch Schokolade drüber tropfen lassen oder ähnliches,
wenn du das gerne magst.
:Notizen (*) : Quelle: Petra Kleineisel in drm 30. November 1999
: : Erfasst 16.08.02 von Ilka Spiess
:Notizen (**) : Gepostet von: Ilka Spiess
: : Email: Ilka.Spiess@gmx.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Maronitörtli (ohne Mehl)
Eier trennen. Im Eigelb: Zucker , Margarine, Haselnüsse (oder Mandeln), und das Maronipüree mischen und etwa zwei Minute ...
Marroni-Cake
Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Cakeform einbuttern. Die Mandelstifte auf den Boden verteilen. Butter und Zuck ...
Marroni-Kuchen (mit Walnüssen und Schokolade)
(*) Für eine Springform mit 26 Zentimeter Durchmesser Die Springform buttern und mit Mehl ausstreuen. Bis zur Verwendun ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe