Hafermakronen

  500g grobe Haferflocken
  250g Butter
  200g Zucker
  3 Eier
  1ts Backsches Pulver
  50g Mehl



Zubereitung:
Butter in einem grossen Topf zerlassen; Eier, Zucker... unterrühren,
dann die Haferflocken reinmischen - ein echtes Zusammenkipp-Präparat!
Mit Teelöffel auf gefettetes Backblech Häufchen setzen & hellgelb
backen (180oC, 10 Minuten oder so) - sollen noch weich sein.

Das Aroma entfaltet sich erst nach 1 - 2 Wochen Lagerung, soweit die
Plätzchen den gefährlichen Augenblick, wenn sie frisch aus dem Ofen
gezogen werden, ungegessen überstanden haben.

** Gepostet von: Gerhard Pauli

Erfasser: Gerhard

Datum: 10.07.1996

Stichworte: Plätzchen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kinder: Mohrenkopftorte Oder Negerkusstorte
Waffelböden von Mohrenköfen abnehmen. Schaum und Schokoladen-Überzug zerdrücken und mit Zitronensaft und Speisequark ve ...
Kinder: Mürbe Aprikosenkekse
Für 1 - 1 1/2 Bleche: Von diesem Teig dürfen auch die Kleinsten naschen! Die Aprikosen fein hacken, im lauwarmen Apfel ...
Kinderkekse
Mehl mit Fett, Zucker und Eiern verkneten. Teig zwei Stunden ruhen lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche 5 mm di ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe