Hagebuttenmarmelade mit Äpfeln

  1.5kg Hagebutten
  750g Grüne Äpfel
  2dl Wasser
  1dl Rotwein
  1.1875kg Zucker



Zubereitung:
Die Hagebutten waschen, putzen und grob schneiden, die Äpfel grob
raffeln.

Hagebutten, Äpfel, Wasser, Rotwein und Zucker etwa 30 Minuten kochen.

Durch ein feines Sieb streichen. Nochmals aufkochen, heiss in
vorgewärmte Gläser füllen und verschliessen.

* Quelle: O. Marti, Ein Poet am Herd, Sommer in der
Küche, Hallwag Bern ISBN 3-444-10421-9
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser:

Datum: 10.11.1994

Stichworte: Aufbau, Marmelade, Hagebutten, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Emmentaler Hamme (Bauernschinken)
Den Schinken mit kaltem Wasser bedeckt 24 Stunden stehen lassen. Herausnehmen und mit Wasser, Milch oder Butter, Zwi ...
Emmentaler Käsegratin
Pellkartoffeln abziehen und Scheiben schneiden. Gratinform (Auflaufform) einfetten. Kartoffelscheiben einschichten. ...
Empal Pedas (gebratenes Rindfleisch)
Das Fleisch in Stücken von ca. 4 x 10 cm schneiden. Das Wasser kochen lassen und den Zucker, Asem oder Essig, Salz, Sala ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe