Hägemakrönle

  3 Eiweiß
  250g Zucker
  2tb Hägemark; Hagebuttenmark
  250g Mandeln; geschält, gerieben
  0.5 Zitrone: Saft



Zubereitung:
Eiweiss zu steifem Schnee schlagen, Zucker und Hägemark
darunterziehen. von dieser Masse etwa 5 El wegnehmen. Unter den
restlichen Teil die Mandel und den Zitronensaft mischen. Nun diese
Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf gefettete
und gemehlte Bleche spritzen, in der Grösse eines Markstücks etwa.
In die Mitte dieser runden Tropfen mit einem Pinselstiel eine kleines
Loch drücken, in dieses den abgenommenen Schnee spritzen, nur einen
kleinen Punkt, und bei 180oC ca 15-30 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Pfefferminzparfait
(*) 8 Förmchen a 150 ml Eier, Zucker und Sirup oder Tee mit dem Schneebesen des Handrührgerätes rühren, bis ...
Pfefferminzrauten
einige dr grüne Lebensmittelfarbe 1) Den backofen auf 180°C vorheizen. Haferflocken mit Joghurt und 1-2 El Wasser mis ...
Pfeffernüsse
Alle Zutaten miteinander in einer Schüssel oder auf einem Brett zu einem Teig kneten. Den Teig ausrollen und wenn nöti ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe