Hähnchen "Florentine"

  4 Hähnchenschlegel, mit Salz,
   Pfeffer, Paprika gewürzt
  1kg Blattspinat
  1 geh. TL Butter
  1 Zwiebel, in feine Würfel geschnitten
  1 Knoblauchzehe, zerdrückt
   Salz, Pfeffer
  2tb Sahne
  4tb Parmesankäse, gerieben



Zubereitung:
Die Hähnchenschlegel im Backofen bei 200 Grad knusprig backen (je nach
Grösse ca. 30 Minuten).

Die Zwiebeln in der Butter andünsten. Den gewaschenen und abgetropften
Spinat mit Knoblauch und Gewürzen dazugeben und den Spinat
zusammenfallen lassen. 2 El Sahne dazugeben.

Den Spinat in eine Auflaufform geben und mit Parmesankäse bestreuen.
Die Form in den Backofen stellen und überbacken, bis der Käse etwas
gebräunt ist. Form herausnehmen und die gebackenen Hähnchenschlegel
auf das Spinatbett legen. Mit Pellkartoffeln oder Kartoffelbrei
servieren.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/archiv/200
2/04/11/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Überraschungspackerl, Folienkartoffeln mit Bärlauchcreme
1 Stunde 15 Minuten, aufwändig Für die Folienkartoffeln: Knoblauch zerdrücken und salzen. Butter mit der Knoblauchmass ...
Uccelli scappati (Kalbfleischspiesschen, Toskana)
Kleine Vögel hat man früher in der Toskana wie anderswo gerne am Spiess gebraten: die Wacholderdrossel oder der Krammets ...
Uccellini
Vorbereitungen: Die Plätzli zwischen zwei Plastikfolien legen und mit dem Fleischklopfer (Küchenhammer) sanft ausklopfe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe