Hähnchen nach Art der Provence

  4 grosse Hühnerkeulen (oder 8 kleine)
  1 Zitrone
   Salz, Pfeffer
  1 Zucchini
  400g Cocktailtomaten
  2 Zwiebeln, gewürfelt
  100g schwarze Oliven
  2 Knoblauchzehen, klein geschnitten
  2 Thymianzweige
  2 Rosmarinzweige
  2tb Olivenöl



Zubereitung:
Die Hühnerkeulen in Zitronensaft marinieren. Etwas salzen und pfeffern
und in eine feuerfeste Form geben. Zucchini waschen, Stielansatz
entfernen und in etwas dickere Scheiben schneiden.
Zusammen mit den Tomaten, den Zwiebelwürfeln, den Oliven und dem
Knoblauch gleichmässig über den Hähnchenschlegeln verteilen. Die
Rosmarin- und Thymianzweige dazu legen. Alles mit etwas Olivenöl
beträufeln. Bei 180 Grad im Backofen anbraten, nach ca. 15 Minuten auf
100 Grad herunterschalten und noch mind. 40 Minuten gar ziehen lassen
(abhängig von der Grösse). Dazu passt Reis oder Baguette.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/archiv/200
1/07/05/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lammcarré mit Senfkruste
Recipe courtesy Emeril Lagasse, 2003 -- Erfasst 30.09.03 von -- Karla Baumann Das Lam ...
Lammcarre mit Speck und Kräutern
Das Lammcarre mit dem Hackmesser in Kotelettli (2 pro Personen) zerteilen (eventuell je einen Zwischenknochen herauslöse ...
Lammcarre mit Tomaten-Crumbles
1. Tomaten einritzen, mit kochendem Salzwasser überbrühen, abschrecken, häuten. Tomaten vierteln, entkernen. Mit 1 Tl Th ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe