Hähnchenbrust im Schinken-Kräuter-Mantel

  4 Hähnchenbrustfilets (ca. 180g)
   Frisch gemahlenen Pfeffer
   Paprika edelsüss
   Kräuter der Provence
   Frische Salbeiblätter
  8 Scheiben (dünne) Schinken oder Frühstücksspeck(ca. 120 g)
  200g Zucchini
  1tb Öl
   Etwas Zitronensaft



Zubereitung:
Hähnchenbrustfilet waschen, trockentupfen und halbieren. Mit Pfeffer,
Paprika und Kräutern der Provence einreiben. Ein bis zwei Salbeiblätter
(je nach Grösse) auf jedes Fleischstück legen, mit den Schinkenscheiben
umwickeln. Zucchini waschen, in etwa 3 mm dicke längliche Scheinen
schneiden. Diese in eine rechteckige, geölte, feuerfeste Form legen.
Darauf die eingewickelten Stücke setzen. Alles mit etwas Zitronensaft
beträufeln. Zugedeckt im 175 Grad heissen Backofen ca. 30 Minuten garen.
Dazu schmecken grüner Salat, Tomatensalat und Bauernbrot.


Erfasser:

Datum: 08.11.1994

Stichworte: Geflügel, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tonno alla Borghese
Thunfisch aus dem Öl nehmen und abtropfen lassen. In Stücke teilen und in eine Schüssel legen. Paprika halbieren, Kerne ...
Topfen Nockerln
Den Schichtkäse je nach Feuchtigkeitsgehalt gut ausdrücken, z.B. in einem sauberen Küchenhandtuch.) Die Eier und das Me ...
Topfenauflauf (Quarkauflauf)
Die Zeilenrippfen in dünne Scheiben schneiden und in etwas Milch einweichen. Topfen (Quark), Zucker, Dotter, Zitronensaf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe