Hähnchenbrust In Spinat

  2 Hähnchenbrustfilets; je ca. 150g
   Salz
   Pfeffer a.d. Mühle
  60g Edelpilzkäse
  6lg Spinatblätter; evtl. 1/3 mehr
  1ts Öl
  2 Schalotten
  100ml Geflügelfond
  150g Gemüse; fein geschnitten
  1ts Saure Sahne



Zubereitung:
1. In die Hähnchenbrustfilets mit einem Messer eine Tasche
einschneiden, salzen, pfeffern. 2/3 des Käses würfeln und in die
Taschen geben.

2. Die Spinatblätter waschen. In Salzwasser kurz blanchieren. Zu zwei
Rechtecken auslegen, die gefüllten Hähnchenbrustfilets darin
einwickeln.

3.Öl in einem Topf erhitzen, die gehackten Schalotten darin
andünsten. Fond angiessen, zum Kochen bringen. Sieb-Einsatz in den
Topf setzen, das Gemüse zusammen mit den umwickelten
Hähnchenbrustfilets einlegen und zugedeckt circa 20 Minuten dämpfen.

4. Den Fond mit saurer Sahne binden und den restlichen Käse darin
schmelzen.
mit Salz und Pfeffer abschmecken und als Sauce reichen.

:Pro Person ca. : 330 kcal
:Pro Person ca. : 1382 kJoule
:Eiweis : 12 Gramm



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Huhn in Sommerfrische - Zitronenhuhn
:> Ich suche ein Rezept für Poulet an einer Zitronensauce. Hühnerfleisch und Zitronensaft passen vorzüglich zusammen; d ...
Huhn In Tamarindensauce
1. Das Huhn in Portionsstücke teilen, kalt abspülen und abtrocknen. Vom Zitronengras die äusserste Schicht entfernen, di ...
Huhn in Zitronensuppe, von den Kykladen
Vorher: siehe Blumenkohl, von den Kykladen. Beat Wüthrich: [...] Als hauptgericht kommt nicht anderes als Huhn in Zitr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe