Hähnchenbrust mit Coca Cola

  4 Hähnchenbrüste
  1 Gehackte Zwiebel
  0.75c Tomatenketchup
  1 Dose/n Coca Cola
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Zuerst legt man die Hähnchenbrüste auf ein Bratblech.
Anschliessend bestreut man zuerst das Fleisch mit der gehackten
Zwiebel, und dann noch je nach Geschmack mit Salz und Pfeffer.
Danach verrührt man den Inhalt der Cola-Dose mit dem Ketchup und kippt
die Mischung über die vorbereiteten Hähnchenteile.
Das Ganze wird dann bei 175 Grad für 75 Minuten im Ofen gebraten.
Ich nehme mal an, dass es mit Reis serviert wird, wurde aber nicht im
Originalrezept erwähnt.

Ich wünsche guten Appetit ;-) Quelle: Esther Perez Solsona, Valencia
(Spanien)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cock-a-Leekie -Huhn-Lauch-Eintopf
Das Poulet innen und aussen unter kaltem Wasser spülen. Gut abtropfen lassen und in eine grosse Pfanne geben. Die Rüebl ...
Cock-a-Leeky (Kartoffel-Porree-Suppe)
Hühnerklein waschen. Suppengrün putzen, waschen, grob zerteilen und beides mit 1 1/2 l Wasser bedeckt zum Kochen bringen ...
Cognac-Hähnchen
Hähnchenkeulen mit Salz und Pfeffer würzen und in eine hohe Pfanne (z.B. Fettpfanne) legen. Saure Sahne mit dem Cognac, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe