Hähnchenbrüste in Rhabarber-Rahmsauce

  4 Hähnchenbrüste von je 300 g
  2 Salz
   frisch gemahlener weißer Pfeffer
  4tb Mehl zum Wenden
  50g Butterschmalz
  2cn Schlagsahne (400 g)
  3 Hühnerbrühwürfel (für 1 1/2 l)
  450g Rhabarber
  2tb Zucker



Zubereitung:
Die Hühnerbrüste trockentupfen, würzen und in Mehl wenden. Das
Butterschmalz in einer Pfanne auf 3 oder Automatik-Kochstelle 7-9
erhitzen; die Hähnchenbrüste zugeben und darin auf 2 oder
Automatik-Kochstelle 7-9 etwa 4 Minuten von jeder Seite langsam
goldgelb braten.

Den Rhabarber putzen, waschen, wenn nötig abziehen, und die Stiele in
1-2 cm grosse Stücke schneiden.

Die Sahne und Brühwürfel in einem Topf auf 3 oder
Automatik-Kochstelle 9-12 unter ständigem Rühren erhitzen.
Die Rhabarberstücke zufügen und 5-6 Minuten garen.

Die Sauce im Aufsatz der Küchenmaschine oder mit dem Schneidstab
pürieren, den Zucker zufügen, noch einmal aufkochen und mit Salz und
Pfeffer abschmecken.

Die Hähnchenbrüste in breite Streifen schneiden und die Sauce dazu
anrichten.

Beilagentipp: Schmale Bandnudeln
:Notizen (*) : Quelle: Winke & Rezepte 05 / 2000
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de)
:Zusatz : Zubereitungszeit:
: : etwa 25 Minuten
:Pro Person ca. : 686 kcal
:Pro Person ca. : 2870 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Chili-Käse-Brot
Die Zutaten in der vom Gerätehersteller empfohlenen Reihenfolge in den Teigbehälter des Brotbackautomaten geben. Das Pro ...
Chilikekse - Schokoladenbällchen
Die Chipotle von den Kernen befreien und sehr fein hacken und mit dem Zucker im Mixer vermischen. Vorsicht beim Öffnen d ...
Chili-Koriander-Paste
Kumin und Koriander in einer trockenen Pfanne anrösten, dann im Mörser zerstossen. Alle Zutaten im Mixer zu einer gl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe