Hähnchencurry Madras

  500g Hähnchenbrust
  2 Schalotten, fein gehackt
  2 Knoblauchzehen, gepresst
  20g Ingwer, fein geschnitten
  2 Stängel Zitronengras, fein geschnitten
  1 Chilischote
  3ts Curry
  1 Vollreife Mango
  200ml Kokosmilch, ungesüßt
   Etwas Frische Minze
   Salz, Pfeffer,
   Erdnussöl



Zubereitung:
Die Hähnchenbrust in 3 cm breite Streifen schneiden, mit Salz und
Pfeffer würzen und in heissem Erdnussöl kurz anbraten. Schalotten,
Knoblauch, Ingwer und Zitronengras ebenfalls mit anbraten. Die
Chilischote fein schneiden, mit dem Currypulver zugeben und kurz
anrösten. Die Mango schälen, vom Kern längs abschneiden und in 1 cm
grosse Stücke würfeln. Die Kokosmilch durch ein Sieb in die Pfanne
geben und alles 5 Minuten köcheln lassen. Am Ende Mango und frische
Minze zugeben. Dazu passt ein frisch gekochter asiatischer Duftreis.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Caponata Vom Blech mit Maispoularde
1. Zucchini putzen, quer halbieren und die Hälften in 6 Spalten schneiden. Auberginen putzen und in gleich grosse Spalte ...
Cäsarsalat auf lauwarmem Putenbrustcarpaccio und Parmesan.
Das Olivenöl in einer Pfanne mit der Butter und dem Knoblauch erwärmen und die Brotwürfel darin goldbraun rösten. Salat ...
Cerkes tavugu - Tscherkessisches Huhn
Hühnerbrüste und -flügel in einer Pfanne mit Wasser bedecken, zum Kochen bringen und dabei den aufsteigenden Schaum imme ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe