Auflauf Phantasia

 
Für Den Auflauf: 2 (-4) Zwiebeln
  2 (-3) Paprika
  500g Kidney-Bohnen
  1 Pk. Champignons
  1cn (kl.) Mais
  4lg (-6) Kartoffeln
 
Für Die Sosse: 8 (-10) Knoblauchzehen
  0.5 Tas. Datteln
  0.5 Tas. Rosinen
   Ingwer
  1 Chili
  2tb (-4) Honig
  1 Pk. Joghurt natur
  1 Pk. Creme Fraiche
   Öl (Oliven-, Pflanzen-)
   Koriander, Curry
   Pfeffer, Salz, Nelken, etc.
 
Zum Überbacken:  Genügend Käse, z.B. Cambozola



Zubereitung:
(Die Menge ist für zwei Personen viel, für drei mittel, für
vier eine Beilage).

Auflaufsubstanz: Kinderleicht. Zwiebeln glasig werden lassen,
Champignons, Paprika, Bohnen und Mais dazu und vor sich hindünsten
lassen. Etwas salzen. Kartoffeln nicht zu weich kochen.

Sosse: Die 'handfesten' Zutaten ordentlich klein machen (am besten
Moulinette), bis auf 4-5 Knoblauchzehen. Das ganze halbe-halbe mit dem
Honig, Olivenöl und z.B. Mais- oder Sonnenblumenkernöl zu einer
cremigen Paste verrühren und würzen, bis Dir die Augen rausfallen.
Dann mit Joghurt und Creme Fraiche verrühren, so wird das ganze
hoffentlich gut essbar. Übrige Knoblauchzehen hineingeben. Ein
letztes Abschmecken mit o.g. Gewürzen. Wenn die Sosse zu dick
geworden ist, mit etwas Milch o. Sahne giessfähig machen. Ziehen
lassen.

Die Kreation: Auflaufform zücken, Kartoffeln in Scheiben schneiden
und den Boden der Form bedecken. Dann eine Schicht Gemüse darüber
verteilen, dann mit der Sosse übergiessen. Wieder eine Schicht
Kartoffeln, wieder Gemüse, wieder Sosse, etc., bis die Form voll
ist. Dann schön mit Käse bedecken und zur Synthese 20 Minuten in
den Ofen stellen (den Du so einstellst, dass zwar der Käse schmilzt,
aber nichts anbrennt). Servieren und für 48h allen aus dem Weg
gehen, die keinen Knoblauch mögen.


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Auflauf, Fleischlos, P3



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Thailändisches Entencurry mit Lychees - Gäng Lychee Pet
Die Entenbrust in mundgerechte Stücke zerteilen. Die Kokosnussmilch mit der roten Currypaste im Wok oder in einer tiefe ...
Thailändisches Rindfleisch auf Duftreis
Das Fleisch in schmale Streifen schneiden und in Sojasauce, Eiweiss und Speisestärke marinieren, Paprikaschoten hä ...
Thailändisches Rindfleisch I
Kokoscreme mit Rinderfond in einen breiten Topf geben und unter Rühren aufkochen lassen. Im offenen Topf bei schwac ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe