Hähnchengeschnetzeltes

  600g Hähnchenbrustfilet
   Pfeffer
 
FÜR DIE MARINADE: 0.5 Unbehandelte Orange
  1Sk frischer Ingwer
  3tb Sojasauce
  3tb Trockener Sherry
  1tb Honig
  0.5 geh. TL Curry
 
AUSSERDEM: 200g Rote Paprikaschote
  1bn Lauchzwiebeln
  300g Dose Bambussprossen
  4tb Öl
  250ml Brühe
  2tb Saucenbinder; +/-
   Salz
 
REF:  Für Sie Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Zubereitungszeit: ca. fünfundvierzig Minuten.

Fleisch waschen, trockentupfen, in dünne Scheiben schneiden, diese in
ca. 15mm breite Streifen schneiden (schnetzeln). Pfeffern.

Für die Marinade Orangenschale auf einer mit Pergamentpapier belegten
Reibe abreiben. Papier von der Reibe lösen, Orangenschale abschaben.
Ingwer schälen und fein hacken. Den Saft der Orange auspressen. Alle
Zutaten für die Marinade verrühren. Hähnchenfleisch zugeben und
zugedeckt zwanzig Minuten durchziehen lassen.

Paprikaschote halbieren, Trennwände einschliesslich der Kerne
entfernen. Hälften waschen und in Streifen schneiden. Von den
Lauchzwiebeln zwei Drittel des dunklen Grüns und die Wurzelansätze
abschneiden. Waschen und in Ringe schneiden. Bambussprossen abtropfen
lassen. Zuerst in Scheiben, dann in Streifen schneiden.

Hähnchenfleisch abtropfen lassen, Marinade auffangen. Fleisch
trockentupfen und im heissen Öl anbraten, Gemüse (ausser Bambus)
dünsten und mit Brühe ablöschen. Zirka fünf Minuten schmoren.

Bambus zugeben, aufkochen und die Sosse binden. Fleisch untermischen,
erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dazu passt Wildreismischung oder Quellreis.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Paprika-Puten-Pfanne
Das Putenfleisch in schmale Streifen schneiden. Das Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Fleisch darin ku ...
Paprikaroulade mit Poulardenbrust, Banane und Erbsenrisotto
Paprika bei 160 Grad im Ofen ca. 15-20 Minuten mit etwas Olivenöl weich schmoren, abziehen und entkernen. Anschliessend ...
Paprikas Csirke (Paprika-Huhn)
: Die Zwiebelwürfel in Gänseschmalz glasig dünsten. Vom Herd nehmen, dann drei bis vier Esslöffel Paprikapulver unterrüh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe