Hähnchenleber in Madeira

  500g Hähnchenleber
  30g Margarine
  2 Frühlingszwiebeln
   Salz
   Weisser Pfeffer
   Paprika
  125ml Fleischbrühe
  125ml Madeira
  4tb Ananassaft
  1ts Mehl
  1cn Ananas, klein
  1cn Kaiserkirschen, klein



Zubereitung:
Die Hähnchenleber waschen, mit Küchenpapier trockentupfen und alle
Häutchen und Sehnen entfernen. Dann in ca. 1,5 cm grosse Stücke
schneiden. Die Margarine in einer Pfanne erhitzen und die
Leberstückchen darin anbraten. Die geputzten, gewaschenen und
feingehackten Frühlingszwiebeln zugeben und kurz mitbraten. (Geht im
Winter auch ersatzweise mit Lauch.) Mit Salz, Pfeffer und Paprika
abschmecken und in einen Topf umfüllen und warm halten.

Den Bratenfond mit Madeira ablösen, Fleischbrühe und den Ananassaft
unterrühren und kräftig kochen lassen. Mehl mit etwas kaltem Wasser
anrühren, die Sauce damit binden und 5 Minuten kochen lassen. Die
Sauce nochmals abschmecken und über die Leber giessen.

Die abgetropften Ananas in Stücke schneiden, die ebenfalls
abgetropften Kirschen entsteinen. Die Früchte zur Leber geben und
kurz erwärmen.

* Quelle: Aus "Rezepte mit Pfiff" Gepostet von Michelle Henkel

Erfasser: Michelle

Datum: 06.02.1996

Stichworte: Geflügel, Hähnchen, Innerei, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffel-Kabeljau-Gratin
Champignons in Scheiben schneiden. Butter erhitzen, Champignons darin andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Champignon ...
Kartoffel-Kabis-Gratin
Den Kabis waschen, in Viertel schneiden, dann den Strunk herausschneiden. Den Kabis in Streifen schneiden. Die Zwiebel m ...
Kartoffelkäse - Brotaufstrich
Die Kartoffeln in der Schale garen, pellen und durch die Kartoffelpresse drücken. Das Ei in etwa 8 Minuten hart ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe