Halva

  5 Eiweiss
  300g Puderzucker
  100g kandierte Früchte
  150g Honig
  150g Mandeln
  2lg Oblaten



Zubereitung:
Eiweiss zu Schnee schlagen, Zucker dazugeben und weiterschlagen, bis
der Zucker aufgelöst ist. Sodann den dünnflüssigen Honig hineingeben
und den Topf im Wasserbad 25 Minuten lang unter ständigem Rühren
kochen. Die grobgehackten Mandeln und feingehackten kandierten Früchte
dazugeben. Diese Creme auf eine Oblate aufstreichen, mit der zweiten
Oblate zudecken, etwas zusammendrücken und erkalten lassen. Die Havla
in längliche Würfel schneiden.

** From: Karin_Brandhofer@p4.f26.n313.z2.schiele-ct.de
Date: Fri, 15 Apr 1994
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Karin

Datum: 07.06.1994

Stichworte: Fido, Türkisch, Gebäck



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Forellenfilets in Käse-Quarkteig
Alle Teigzutaten bis und mit Butter in eine Schüssel geben. Mit dem Handmixer oder in der Küchenmaschine zu einer krümel ...
Forellenlasagne mit Kräutersauce
Die Forellenfilets in Streifen schneiden und mit 1/4 l Sahne, Koriander und etwas Salz in einen Cutter geben und zu eine ...
Forellensüppchen
Brot entrinden, fein würfeln und in der Butter rösten. Sahne (I) steif schlagen. Restliche Sahne, Eigelb und Kresse mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe