Ausbackteig I

  250g Mehl
  2tb Öl
  0.25l Bier
   etwas Salz



Zubereitung:
Alle Zutaten werden zu einem dickflüssigen Teig vermischt.
Er eignet sich besonders zum Ausbacken von Fisch, Fleisch und Gemüse.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Koch-Lexikon Südost Kurier -gesammelt v. Wanda Sch
: : -erfasst: v. Renate Schnapka



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdbeer-Muffins
Mehl, Salz und Backpulver auf ein Backpapier sieben. Kokosflocken in der Pfanne oder im Rohr goldbraun backen. Geputzte ...
Erdbeerparfait mit Tannenhonig
1. Erdbeeren waschen, gut abtropfen lassen und putzen. Die Hälfte der Erdbeeren in kleine Würfel schneiden und beiseite ...
Erdbeerpizza mit Weißer Schokolade
Mehl, Backpulver und Puderzucker sieben. Butter und Zitronenschale dazu und mit dem Teigmesser einarbeiten bis es krümel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe