Ausbackteig I

  250g Mehl
  2tb Öl
  0.25l Bier
   etwas Salz



Zubereitung:
Alle Zutaten werden zu einem dickflüssigen Teig vermischt.
Er eignet sich besonders zum Ausbacken von Fisch, Fleisch und Gemüse.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Koch-Lexikon Südost Kurier -gesammelt v. Wanda Sch
: : -erfasst: v. Renate Schnapka



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Eierstich
Eier mit Sahne, Salz, Muskat und Petersilie gut verquirlen und in eine gefettete kleine hohe Glas- oder Porzellanschüsse ...
Eierstich in Pernodsauce
Eier mit Sahne und Gewürzen zu Eierstich kochen. Schinkenscheiben aufrollen, zu 1/2 cm breiten Röllchen schneiden. S ...
Eierstichsuppe
Ei mit Milch, Salz und Muskat verquirlen, in eine ausgefettete kleine Form (evtl. Tasse) füllen und zugedeckt im Was ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe