Hammelgulasch

  500g Hammelfleisch
  50g Fett; oder Speck
  1lg Zwiebel
  1tb Mehl
  500ml Wasser
   Salz
  1 Msp. Pfeffer
  1 Msp. Paprikapulver
  1 geh. TL Gustin



Zubereitung:
Das Fleisch wird in 2 cm grosse Würfel geschnitten und in dem Fett
gebräunt. Man gibt fein geschnittene Zwiebel hinzu und lässt sie
rösten, stäubt das Mehl über und lässt es bräunen. Dann füllt
man kochendes Wasser auf und gibt etwas Salz und Pfeffer hinzu.

Man reicht es mit Kartoffelbrei, Reis oder Nudeln, Tomaten-, Gurken-
oder Blattsalat.

Man kann Stücke von frischen, geschälten und entkernten Gurken oder 4
enthäuteten Tomaten kurze Zeit mitschmoren lassen.

Schmorzeit: etwa 1 Stunde


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Nudel-Pilz Bratlinge mit Spitzkohl in Sahnesauce
Nudel-Pilz Bratlinge: 1. Hartweizenmehl, Steinpilzmehl, 1 Esslöffel Rapsöl, Salz und Ei miteinander zu einem glatten Te ...
Nudelpudding mit Fleisch
Anmerkung des Herausgebers: Die Rezeptsammlung wurde aus einer der grössten Privatsammlungen von Koch- büchern aus dem 1 ...
Nudelsalat mit Rindfleisch und Ananas
Nudeln in kräftig gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung bissfest kochen abgiessen kalt abspülen und abtropfen lassen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe