Haselnuss-Ringe

  60g Zucker
  100ml Orangensaft
  30g Natives Ollvenöl extra
  0.5 geh. TL Zimtpulver
  100g Haselnüsse; gerieben
  50g Haselnüsse; gehackt
  250g Weizenmehl/Mehltyp 405
  0.5 geh. TL Natron
  0.5 geh. TL (phosphatfreies) Backpulver
 
REF:  Sonja Roost-Weideli Vermittelt von R.Gagn



Zubereitung:
Zucker, Orangensaft und Olivenöl verrühren. Zimt und Haselnüsse
unterrühren. Mehl, Natron und Backpulver mischen, zur Nussmasse geben,
von Hand zu einem Teig kneten. Eventuell noch etwas mehr Mehl zugeben,
der Teig darf nicht kleben.

Backofen auf 180 oC vorheizen. Ein grosses Backblech einölen.

Teig in Portionen von etwa 50 g teilen, Aus jeder Teigportion eine 15
cm lange Rolle formen, diese zu einem Ring schliessen, gut
zusammendrücken. Auf der zweituntersten Rille einschieben und bei 180
oC 20 bis 30 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kirschkuchen mit Guss
Kirschen waschen, abtropfen lassen und die Steine entfernen. Fett, Zucker und Zitronenschale schaumig rühren. Eier n ...
Kirschkuchen mit Kokosbaiser
Margarine und Zucker schaumig schlagen. Ei unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und eßlöffelweise unte ...
Kirschkuchen mit Mandel-Brothaube
Mehl, Zucker, Vanillezucker, Salz, Ei, Butterflöckchen und Milch erst mit den Knethaken des Handrührgeräts und dann mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe