Haselnußtaler

  375g Mehl
  125g Speisestärke
  2ts Backpulver
  1pn Salz
  250g Zucker
  1pk Vanillin
  3dr Bittermandelaroma
  2 Eier
  250g Butter oder Margarine
  250g Haselnußkerne



Zubereitung:
Aus Mehl, Speisestärke, Backpulver, Salz, Zucker, Aroma, Eiern und
kaltem Fett einen Mürbeteig bereiten. Zuletzt die halbierten
Haselnußkerne unterkneten. In fünf gleiche Teile schneiden, Rollen
(0 2 - 3 cm) formen und kaltstellen. Anschließend in dünne Scheiben
schneiden und auf ein gerettetes Backblech legen. Zur Mitte in den
Gasbackofen einschieben und goldgelb backen.



:Zusatz :
: : Backzeit
: : ca. 20 Minuten
: : Backen
: : Stufe 3 (200° C)
: : Vorbereitungszeit
: : ca. 20 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rotes Sabayon (Weinschaum)
(*) 100 g Eigelb = ca. 6 Eigelb Alle Zutaten ausser Curacao im Wasserbad zu einer luftigen Creme schlagen. Curacao zug ...
Rote-Zwiebel-Tarte mit Feta
1. Backblech mit Backpapier belegen. Blätterteigscheiben nebeneinander darauf legen, ca. 20 Minuten antauen lassen. 2. ...
Rotkäppchen
Aus dem Mürbteig runde Plätzchen ausstechen und backen. Aus der Nussmasse mit einem Spritzsack sternchenförmige Busserl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe