Austern zu Machen

  250g Kalbsbries
  3 Heringsmilchner (ersatzweise 10 g Sardellenfilets auf Salz aus dem Glas, dafür dann 350 g Kalbsbries)
  0.5 Zitrone; den Saft
  1 Schuss Wein
   Muskatnuss
   Weißer Pfeffer
  2tb Butter
  16 Geputzte Austernschalen



Zubereitung:
Nim ein Rückel, Milch von einem Hering; oder Sardellen; siede es
miteinander verdeckt, wenn das Rückel so schneide es in Stücklein,
lege als ein Stücklein in eine Auster Muschel samt ein wenig von der
Brüh. Wein oder Citronensaft, Muscatnuss und Pfeffer, ein Stücklein
Butter, lass es in den Muscheln aufkochen auf dem Rost, biss die Brühe
nebens anfängt braunlich zu werden, so ist es genug, stelle die
Muschlen in eine Platt. Kocht man es im Hafen sollen sehr gut seyn.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Flecke aus Schleie (Flaczki Z Lina)
Das gewaschene, geschnittene und fein gehobelte Wurzelwerk in wenig Wasser 10 Minuten halbweich kochen. Die Schleie ausn ...
Fliäler Hechtschnittä (Uri)
Von einem grossen Hecht werden fingerdicke Tranchen geschnitten, mit Salz und wenig Pfeffer gewürzt, in Milch und Mehl g ...
Florentiner Fischfilet
7.02.97 I. Benerts Aus der -- Rezeptsammlung 1987 bis 1996 ================ ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe