Austerncremesuppe mit Queller*

  18 Austern, gross, tief
  2tb Creme fraiche
  1 Lauchstange
  1 Möhre
  1 Selleriestück
  200ml Muscadet
  500ml Wasser
  10g Butter
  4tb Queller, eingelegt; Salicorne oder Passe



Zubereitung:
*Creme d'Huitres a la Salicorne Das Gemüse vorbereiten, in dünne
Streifen schneiden und in einem Kochtopf mit der Butter weichdünsten.
Weisswein und Wasser darübergiessen und etwa 20 Minuten bei mässiger
Hitze zugedeckt garen lassen.
Die Austern öffnen, aus den Schalen nehmen und das Austernwasser
filtrieren.
Das Austernwasser zum Kochen bringen. Die Austern 2 Minuten darin
ziehen lassen und sofort herausnehmen.
Das Austernwasser zu dem Gemüse geben. Die Suppe fein pürieren.
Queller und Sahne in die Suppe geben und eindicken lassen. Kurz vor dem
Servieren die Austern hinzufügen, aber nicht kochen lassen. Nach
Bedarf salzen und pfeffern.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Heilbutt auf Zucchini-Carpaccio
Zucchini waschen, von Blueten- und Stielansätzen befreien, in dünne Scheiben schneiden und in Olivenöl anbraten. Zucchin ...
Heilbutt mit Rosmarin
4 Stücke Alufolie werden mit Olivenöl bepinselt, die Heilbuttschnitten auf beiden Seiten mit Meersalz und Pfeffer aus de ...
Heilbutt überbacken mit Kräuterreis
Den Reis im leicht gesalzenen Wasser (125 ml) ca. 25 Minuten garen, bis der Reis vollständig ausgequollen ist. Kurz bevo ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe