Hawla

  200g Griess
  100g Butter
  0.5l Wasser
  200g Zucker
  100g Honig
  50g geriebene Nüsse oder Mandeln.



Zubereitung:
Butter zerlassen, Griess einschütten und unter ständigem Rühren
rösten, bis er goldgelb wird. Wasser, Zucker und Honig so lange
kochen, bis ein zähflüssiger Sirup entsteht, in den Griess einmengen,
rühren, weiterkochen, bis das Ganze eine ziemlich feste Masse ist.
Jetzt die in der Pfanne leicht angerösteten Nüsse untermischen. In
eine mit kaltem Wasser ausgespülte Form geben. Nach einer Viertelstunde
stürzen. Kalt (nicht gekühlt) servieren.

Diese Rezept ist aus Bulgarien.

** From: Karin_Brandhofer@p4.f26.n313.z2.schiele-ct.de
Date: Fri, 15 Apr 1994
Newsgroups: fido.ger.kochen

Erfasser: Karin

Datum: 07.06.1994

Stichworte: Bulgarisch, Gebäck, Fido



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Waldviertler Mohntorte
Butter mit Dotter und Zucker schaumig rühren. Geriebener Mohn und Mandeln oder Haselnüsse mit dem steif geschlagenen Sch ...
Walliser Birnen-Wein-Tarte
Mehl mit Zucker und Salz mischen. Butter in Flocken dazuschneiden. Dann alles zwischen den Fingern zu einer bröseligen M ...
Walliser Birnen-Wein-Tarte
Mehl mit Zucker und Salz mischen. Butter in Flocken dazuschneiden. Dann alles zwischen den Fingern zu einer bröseligen M ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe