Heilbutt mit Champignons

 
Für 4 Portionen: 500g Kartoffeln
  250g frische Champignons
  1 Zwiebel
  1tb Öl
  4sl Heilbutt (à 250 g)
   Zitronensaft oder Essig
   Salz
   weißer Pfeffer 5 EL Weißwein oder Brühe
   Petersilie.



Zubereitung:
Geschälte Kartoffeln in mittelgroße Stücke schneiden, ca. 10 Min.
mit 1 Tasse Salzwasser verkochen, abgießen. Vorbereitete
Champignons blättrig schneiden, Zwiebel fein würfeln. Öl in einer
Auflaufform oder im Glastopf auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5
erhitzen, Zwiebeln darin glasig werden lassen, Champignons zugeben
und 3 Min. andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Heilbutt säubern,
säürn, salzen, pfeffern. Kartoffeln zu den Champignons geben, den
Fisch obenauflegen, mit Weißwein oder Brühe beträufeln. Die
Auflaufform schließen, im Backofen garen.
Schaltung:
180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u.
180 - 200°, Umluftbackofen
ca. 35 Minuten
Vor dem Servieren gehackte Petersilie über den Fisch streuen.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Köstlichkeiten fürs ganze Jahr 1996
: : Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ostereier und andere Köstlichkeiten (Basisch)
Alle Zutaten verkneten und ausrollen, evtl. zwischen Backpapier. Osterhasen oder Weihnachtssymbole ausstehcne oder auch ...
Osterlamm aus Marzipan
Reichlich Wasser zum Kochen bringen. Die Mandeln hineinschütten und einmal aufkochen lassen. In ein Sieb schütten und un ...
Oster-Menü
Rezepte sind gesondert erfasst. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe