Austernpilz-Schnitzel mit Kräutersauce

  150g Möglichst grosse Austernpilze
  1.5tb Weizenvollkornmehl
  1 Ei
   Salz
   Pfeffer
  25g Feingehackte Mandeln
  25g Semmelbrösel
  1tb Keimöl
  80g Kefir (1,5% Fett)
  30g Sauerrahm (20% Fett)
  2tb Gemischte TK-Kräuter
   Zitronensaft
   Weisser Pfeffer



Zubereitung:
Für Schwangere und Stillende: Schnelles Mittagessen

Austernpilze enthalten besonders leicht verdauliches pflanzliches
Eiweiss - und kein Fett. Da sie gezüchtet werden, sind sie auch in
punkto Rückstände (Cadmium) unbedenklich. Der Dip aus Milchprodukten
wertet das Pilzeiweiss zusätzlich auf und sorgt für Kalzium.

Die Pilze mit Küchenpapier abreiben, die Stiele entfernen (waschen ist
nicht nötig, die Pilze werden auf sauberem Stroh gezogen). Das Ei mit
etwas Salz und Pfeffer verquirlen. Mandeln und Semmelbrösel gut
mischen. Pilze zuerst im Mehl, dann im Ei und in der
Mandel-Brösel-Mischung wenden, Panierung gut andrücken . Das Öl
erhitzen und die Pilze von beiden Seiten goldbraun braten. Das
überflüssige Fett auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen. Für die
Sauce Kefir und Sauerrahm mit den Kräutern verrühren, mit Salz,
Zitronensaft und weissem Pfeffer abschmecken. Zu den Pilzen servieren.
Dazu passen ein Stück Vollkornbrot und eine aufgeschnittene Tomate.

Tip: Nach dem gleichen Rezept können Sie vorgedünstete Sellerie- oder
Fenchelscheiben zubereiten: Sie enthalten weniger Eiweiss, dafür mehr
Ballaststoffe.

Pro Portion ca. 676 kcal.

* Quelle: Eltern 2/92
** Gepostet von Stephanie Miede

Erfasser: Stephanie

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Pilz, Schwanger, Stillen, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Inari-Zushi
Die Tofufladen in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergiessen, 2 Minuten stehen lassen. Anschliessend gut ...
Inche Kabin
Hühnchen vorbereiten und in Teile schneiden; Schalotten und Pfefferschoten kleinschneiden und mit Kurkuma und Curry ...
Indian Style Rice
Take about 6 oz basmati rice wash it and soak it for about 30 minutes. Make a paste of the spices in a blender with a l ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe