Helle Buttersauce (passt zu Fisch)

  150g Butter; kalt
  3 Schalotten
  6tb Weissweinessig
  6tb Trockener Weisswein
  1 Msp. Salz
  1 Msp. Zucker
   Weisser Pfeffer
 
ERFASST AM 09.12.00 VON:  Petra Holzapfel Francis Ray Hoff Von Aal bis Zander



Zubereitung:
Die Schalotten schälen und fein hacken. In einem keinen Töpfchen mit
etwas Butter glasig dünsten, mit Essig und Wein löschen und auf ein
Drittel reduzieren.

Salz und Zucker dazugeben. 1 El Butter hineingeben und auf kleiner
Flamme mit einem Schneebesen in die restliche Flüssigkeit einrühren.
Nach und nach die Butter stückchenweise dazugeben, jedoch stets
warten, bis das letzte Stückchen absorbiert ist.

Mit weissem Pfeffer abschmecken und sofort servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sarde ripiene
Sardinenköpfe entfernen, Bauch aufschlitzen, Eingeweide entfernen und die Gräten von Kopf und Bauch her ablösen. Abspüle ...
Sarde ripiene
Sardinenköpfe entfernen, Bauch aufschlitzen, Eingeweide entfernen und die Gräten von Kopf und Bauch her ablösen. Abspüle ...
Sardellenbutter nach Grossmutter Art
Sardellen fein stossen, dabei Butter und etwas Pfeffer zugeben. Durch ein Sieb streichen. : : Antiqua - Verlag ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe