Herzhaft gefüllte Nudeln

 
Z U B E R E I T U N G:  60 Minuten
  2 Zwiebeln
  500g Rindfleisch (aus der Keule)
  3tb Olivenöl
  200ml Madeira (ersatzweise lieblicher Rotwein)
  800g Geschälte Tomaten (Fertigprodukt aus der Dose)
  2 Lorbeerblätter
   Pfeffer & Salz
  300g Große Muschelnudeln (Conchiglioni siehe Tipp)
  3 Fleischtomaten
  3 Lauchzwiebeln
  100g Geriebener Käse



Zubereitung:
Nicht nur Muschelsucher kommen hier ins Schwärmen 1. Zwiebeln
abziehen, fein würfeln. Fleisch abbrausen, 1 cm gross würfeln.

2. 2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Fleisch darin rundum anbraten.
Zwiebeln zufügen, kurz mitbraten. Mit der Hälfte des Madeiras
ablöschen, Flüssigkeit einköcheln lassen. Mit übrigem Madeira
ablöschen, erneut einkochen lassen. Geschälte Tomaten und Lorbeer
zufügen, salzen und pfeffern. Gulasch zugedeckt bei kleiner Hitze 40
Minuten köcheln.

3. Inzwischen Nudeln nach Packungsangabe in Salzwasser garen, abtropfen
lassen. Tomaten putzen, vierteln, entkernen, würfeln.
Lauchzwiebeln putzen, waschen, schräg in dünne Ringe teilen. Backofen
auf 225 Grad vorheizen.

4. Eine Gratin-Form mit übrigem Öl einfetten. Die Hälfte der Tomaten
und Lauchzwiebeln unter das Gulasch rühren. Nudeln mit Gulasch
füllen.
Übriges Gulasch in der Form verteilen, gefüllte Nudeln darauf setzen.
Alles mit Käse bestreuen und im Ofen bei 225 Grad 10-15 Minuten
überbacken. Übrige Tomaten und Lauchzwiebeln überstreuen.

* Pro Portion: 680 kcal/2860 kJ 63 g Kohlenhydrate, 48 g Eiweiss, 24 g
Fett Oder So Vegetarisch: Statt Gulasch 150 g Schafskäse in Würfeln
und 50 g fein geschnittene schwarze Oliven zusammen mit dem Gemüse in
die Muschelnudeln füllen und überbacken. Käse weglassen.

Ideal für Gäste: lassen sich super vorbereiten

CONCHIGLIONI Diese Nudeln werden auch "Muschelnudeln" genannt. Sie
haben einen grossen "Hohlraum", in den sich Fleisch und Gemüsesaucen
einfüllen lassen. Zu kaufen gibt es sie in Feinkostläden oder gut
sortierten Supermärkten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Braten mit buntem Gemüse
Fleisch waschen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben und auf den Rost über die Fettpfanne des Backofen ( E-Her ...
Braten: Außen knusprig -
Zu unseren Braten-Rezepten geben wir hier noch einige Tips wie Fleisch, Wild und Geflügel immer gelingen. * Aus einer Vi ...
Brathähnchen auf Gemüsebett
Das Brathähnchen unter fließend kaltem Wasser innen und außen abspülen, anschließend gut trockentupfen. Rosmarinnadeln, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe