Herzhaftes Gebäck aus Hefeteig

 
Grundteig:: 30g Hefe
  200ml Wasser
  375g Weizenmehl
  125g Roggenmehl
  20ml Sonnenblumenöl
   Salz
  1 Msp. Zucker



Zubereitung:
Die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen. Das Mehl vermischen und in der
Mitte eine Vertiefung formen. Das Wasser mit der Hefe, das Öl, Salz
und Zucker in die Mulde geben und mit dem Mehl zu einem glatten Teig
verkneten. Den Hefeteig an einem warmen Ort einmal aufgehen lassen,
anschliessend wie gewünscht zu Partygebäck verarbeiten.

Partybrötchen:
Den Hefeteig in kleine Portionen teilen. Den Teig durch Einarbeiten von
verschiedenen Zutaten variieren. Zum Beispiel: Speckwürfel,
Röstzwiebeln, Thymian, Sonnenblumenkerne, Walnüsse,... Aus den Teigen
kleine Kugeln formen, diese kreisförmig, mit kleinem Abstand, in eine
gefettete Backform mit Rand setzen. Abdecken und an einem warmen Ort
aufgehen lassen. Die Partybrötchen, vor dem Backen, mit Wasser
besteichen und mit Mohn- und Sesamsamen bestreuen. Bei 180 Grad im Ofen
ca. 30 Minuten backen.

Italienische Grissini:
Den Hefeteig dünn ausrollen und in lange Streifen schneiden. Die
Grissini auf einem Backblech gehen lassen, vor dem Backen mit Wasser
bestreichen. Dann bei 200 Grad im Backofen ca. 20 Minuten knusprig
backen. Die Grissini können zum Beispiel zu italienischen Antipasti
serviert oder mit Parmaschinken umwickelt werden.

Minipizzen:
Den Hefeteig dünn ausrollen und zu Kreisen ausstechen. Die Minipizzen
wie gewohnt und nach belieben belegen und im Ofen bei 180 Grad ca. 20
Minuten backen.

Stockbrot zum Grillen:
Den Hefeteig durch Zugabe von Speckwürfeln und Röstzwiebeln
verfeinern. Den Teig zu einer "Wurst" mit 1,5 cm Durchmesser ausrollen
und wie eine Schnecke um die Spitze eines langen Stocks wickeln. Das
Stockbrot über dem Lagerfeuer durch langsames Drehen backen.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2002/
06/11/index.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zimtrollen
Hefe mit etwas Mehl und etwas Milch anrühren und 10 Minuten stehen lassen. Das Mehl in eine Schüssel geben, Hefe und ...
Zimtrollen "Cinnabon Art"
In einer kleinen Schüssel Zucker und Hefe im warmen Wasser auflösen. Beiseite stellen. Vanillepudding in einer gross ...
Zimt-Sabayon mit Birnenspalten
Birnen vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Viertel in Spalten schneiden. Birnenspalten in Birnensaft (1) und der ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe