Avocado mit Hühnchenbrust und Riesengarnele'

  1 Avocado
  2 Hühnchenbrüste
  2 Riesengarnelen
  1 geh. TL Rapsöl
  1 Radiccio
  1 Chicoree
  2tb Balsamico
  2tb Weißwein
  0.5 geh. TL Honig
  1 geh. TL Weizenkeimöl
   Jodsalz
   Pfeffer
  1 Tomate



Zubereitung:
Avocado schälen, Kern herausnehmen und in Spalten schneiden.
Hühnchenbrüste mit Jodsalz und Pfeffer würzen und saftig anbraten.

Radiccio putzen und in Streifen schneiden.
Chicoree unten abschneiden und in Scheiben schneiden.
Tomate abziehen, Kernhaus entfernen, Filets schneiden.

Chicoree in Rapsöl beidseitig goldgelb braten.
Aus Balsamico, Weisswein, Honig, Keimöl, Jodsalz und Pfeffer eine
Marinade herstellen.

Riesengarnelen ohne Schale waschen, am Rücken aufschneiden, Darm
entfernen und in heissem Rapsöl kurz anbraten.
Hühnchenbrüste in schräge Tranchen schneiden.

Gebratenen Chicoree auf Tellern verteilen, Radiccio hinten darauf geben
und die Avocadospalten anlegen.
Tranchen von Hühnchenbrust oben auf eine Riesengarnele aufsetzen und
alles mit der Marinade beträufeln.

Mit frisch aufgebackenem Baguette als Beilage servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ente auf Kürbis
Die Ente tranchieren. Brust und Keulen pfeffern, salzen und auf der Hautseite bei kleinem Feuer braten. Beginnt die Haut ...
Ente für 4
4 Zwiebeln pellen und achteln. Die Orangen waschen und eine davon in Stücke schneiden. Die andere auspressen und den Saf ...
Ente gebraten
Die Ente wird geschlachtet, gerupft und möglichst sauber über brennendem Papier abgesengt, in kaltes Wasser gelegt und d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe