Himbeerschnitten

  200g Butter
  200g Zucker
  8 Eier
  200g Magerquark, gut abgetropft
  200g Haselnüssse oder Mandeln, gerieben
  500g schöne Himbeeren, ca.
   Puderzucker



Zubereitung:
(*) Zutaten für ein Backblech oder eine Springform (26 cm) Frisch,
leicht und fruchtig! Butter und 100 Gramm Zucker schaumig rühren, die
Eigelbe nacheinander einarbeiten. Den Quark und die Nüsse unterrühren
und zum Schluss die mit dem restlichen Zucker steif geschlagenen
Eiweisse unterziehen. Diese Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes
Blech streichen. Bei 150 Grad Celsius 20 bis 25 Minuten backen. (In der
Springform etwa eine Stunde).

Auf den warmen Boden die Himbeeren dicht an dicht nebeneinander setzen.
Mit Puderzucker bestäuben und gleich zum Kaffee oder Espresso
servieren.

http://www.wdr.de/tv/tour/grüner_daumen_beeren.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sabzi Navartan (Gemüse mit Obst)
:Notizen (*) : ...
Sacherboden
Die Butter mit dem Satubzucker und dem Vanillinzucker schaumig schlagen, nach und nach die Eigelb zugeben und cremig rüh ...
Sacherglasur
Zucker, Schokolade und Wasser unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Mit nassem Pinsel die Zuckerkristalle vom Gefä ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe