Himmel und Erde

  1.5kg Halbfest kochende Kartoffeln
   Salz
  500g Säürliche Äpfel
   ODER
  0.666667 Äpfel und 1/3 Birnen
   Zucker
   Milder Essig
   Etwas Neutrales Öl
  2lg Zwiebeln (evtl. mehr)
  400g Harte Blutwurst mit Speck(Ring,ersatzwei Grützwurst ohne Rosinen)
   Glatte Petersilie



Zubereitung:
Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. In leicht
gesalzenem Wasser circa zehn Minuten kochen. Die Äpfel (und Birnen)
schälen, vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls in Würfel schneiden.
Zu den Kartoffeln geben und noch circa zehn Minuten mitgaren, bis die
Kartoffeln gar sind. Alles stampfen und mit Salz, Zucker und etwas
Essig süss-säuerlich abschmecken.

Die Zwiebelringe in Öl rösten. Im Zwiebelfett die Blutwurstscheiben
kross braten. Das Püree auf eine Platte geben, Blutwurst und Zwiebeln
darauf anrichten und mit gehackter Petersilie bestreuen.

Getränkeempfehlung:

Spätburgunder, Zweigelt, Merlot oder Bier.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Beluga-Linseneintopf
Die grobgeschrotete Nacktgerste im Suppentopf trocken anrösten, Lorbeerblatt, Liebstöckel, Ingwer, Beluga-Linsen und Was ...
Beluga-Linseneintopf
Die grobgeschrotete Nacktgerste im Suppentopf trocken anrösten, Lorbeerblatt, Liebstöckel, Ingwer, Beluga-Linsen und Was ...
Beluga-Linseneintopf mit Pastinakenrösti
Eintopf: Die grobgeschrotete Nacktgerste im Suppentopf trocken anrösten, Lorbeerblatt, Liebstöckel, Ingwer, Beluga-Lins ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe