Avocadocremesuppe

  2 reife Avocados
  0.5 bis 3/4 l Brühe
  2tb Sherry (medium)
  1 Eigelb
  100g süße Sahne
   Cayennepfeffer
  1tb gehackter Dill



Zubereitung:
Avocados längs halbieren und Kern entfernen. Fruchtfleisch
herausnehmen und in Würfel schneiden.
Brühe ankochen, Sherry und die Hälfte des Fruchtfleisches
hineingeben.
Restliches Fruchtfleisch mit Eigelb und Sahne schaumig rühren und
die Suppe damit legieren.
Mit Cayennepfeffer und Dill abschmecken. Die Suppe darf nach Zugabe
der Avocados nicht mehr kochen, da sie sonst bitter schmeckt.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Rezeptkalender der Stadtwerke Bochum 1993
: : Energie-Verlag GmbH, Heidelberg
: : ISBN 3-87200-314-5



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Scharfe Hühnersuppe
1. Die Pilze unter kaltem Wasser abbrausen und 2 Stunden in heißem Wasser einweichen. Dann gut abtropfen lassen und in S ...
Scharfe Knollen
Die Behauptung "Ohne Zwiebeln gäbe es die Cheopspyramide nicht" ist zwar kühn, aber nicht von der Hand zu weisen. 1600 S ...
Scharfe Knuspernuggets
Die Chillies im Cutter mahlen. Mit den beiden Mehlsorten, Salz und Pfeffer mischen. Die Hähnchenschenkel portionenwe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe