Avocado-Dip mit Eiern

 
für vier Portionen: 2 Eier
  1 Avocado
  50g Blauschimmelkäse(z.B. Roquefort, Gorgonzola)
  1 Knoblauchzehe
  0.5 Zitrone
   Salz
   frisch gemahlener Pfeffer



Zubereitung:
Eier in acht Minuten hart kochen. Schälen und sehr fein hacken.
Avocado halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch herauslösen.
Avocadofleisch und Blauschimmelkäse durch ein Sieb streichen
oder mit einer Gabel fein zerdrücken. Mit zerdrücktem Knoblauch,
Zitronensaft und Eiern (einen Esslöffel zurückhalten) verrühren.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Dip mit dem restlichen Ei
verrühren.

* (Pro Portion ca. 22 Kalorien / 920 Joule)
** Article: Of zer.t-netz.essen
From: c.bluehm@link-f.comlink.de

Erfasser: Christian

Datum: 29.09.1993

Stichworte: ZER, Avocados, Dips, Saucen, Marinaden



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gegrillter Stör mit Entre-deux-mers-Sauce*
*Darnes d'esturgeon grillees a l'entre-deux-mers Das Öl und den Zitronensaft in einer tiefen Platte mischem. Den Thymia ...
Gegrilltes Hähnchen mit Bbq-Sauce aus gerösteten Tomaten
Tomaten über offener Flamme oder auf dem Holzkohlengrill rösten, bis die Haut sich schwärzlich färbt und der Saft heraus ...
Gegrilltes Schweinefilet mit Kartoffel-Majoran-Dip
Die Kartoffel weich kochen, anschliessen pellen. Schalotten in einer Pfanne mit etwas Öl andünsten. Den Majoran fein sch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe