Hirse-Quiche

  1tb Butter
  250g Lauch längs halbiertin sehr feinen Streifen
  0.5tb Curry
  200g Hirse
  6dl Gemüsebouillon
  1 Ei
  75g Parmesan gerieben
   Muskat
   Salz
  2tb Haselnüsse gehackt



Zubereitung:
(4 servings -> Gratinform von 24 cm Durchmesser)

Butter warm werden lassen, Lauch darin andämpfen; Curry zugeben,
mitdämpfen, bis der Lauch etwas zusammengefallen ist. Hirse zugeben,
kurz mitdünsten.

Gemüsebouillon dazugiessen und zugedeckt auf kleinem Feuer ca. 20
Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln. Masse etwas auskühlen
lassen.

Ei, verklopft, 2/3 vom Parmesan, Muskat und Salz unter die Masse
mischen, in die leicht gefettete Form geben und glattstreichen.

Haselnüsse und restlicher Parmesan darüberstreuen.

15 Minuten in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens backen.

* Quelle: Betty Bossi, Leichte Küche, 1992
erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser:

Datum: 22.02.1995

Stichworte: Backen, Pikant, Hirse, Lauch, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wie Man Ein Krebsessen... Griechische Variante
Krebse ins sprudelnd kochende Wasser (ohne Salz) werfen. Nach einer Minute wieder herausnehmen und in 2-Finger-hohem Was ...
Wie man Obstauflauf macht
Das folgende Rezept hat Wilhelm Busch für die Kessler-Schwestern aufgeschrieben: : Erst wasche Dich und schneuz ...
Wie wirken Zusatzstoffe bei der Brotherstellung?
Schon früher wurde der Brotteig mit Zusätzen versehen, um das Brotbacken zu erleichtern und das Brot vor Verderb zu schü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe