Hirtenfleisch von der Pußta (Hortobßgy)

  800g Kotelettfleisch
  300g Wurst
  2 gekochte Eier
  1ts Senf
  50g durchwachsener Speck
  1 Msp. Paprika
  50g Mehl



Zubereitung:
Die Fleischscheiben werden dünngeklopft, von der Wurst die Pelle
abgezogen und das weiche Innere auf die Fleischscheiben verteilt. Aus
dem Speck schneidet man 8 dünne Streifen, taucht diese in den Senf und
legt sie auf die Fleischscheiben. Weiterhin schichtet man auf jede
Scheibe ein Viertel gekochtes Ei und rollt die Fleischscheiben
zusammen. Man steckt mit Rouladennadeln zusammen, salzt, wendet in Mehl
mit Paprika und brät zugedeckt bei kleiner Flamme.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Käse-Fleisch-Bällchen
Das Brötchen in Würfel schneiden, mit der Milch begiessen, und einweichen lassen. Die Zwiebel schälen, das Hackfleisch i ...
Käsefrikadellen
Haferflocken in Milch einweichen. Zwiebeln würfeln, mit Petersilie, Eiern und 100 g Käse unter das Hackfleisch mischen u ...
Käsefrikadellen
Haferflocken in Milch einweichen, Zwiebeln würfeln, mit Petersilie, Eier und 100 g Käse unter das Hackfleisch mische ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe