Holunder-Apfel-Marmelade

  500g Holunderbeeren
  500g Äpfel grobgehackt
  30cl Wasser
   Einmachzucker



Zubereitung:
Die Früchte mit dem Wasser in einen grossen Behälter oder Kochtopf
geben. Im Backofen bei 140 Grad zugedeckt etwa 2 Stunden erhitzen,
bis der Saft austritt und die Früchte blass und weich werden.
Vorsichtig, ohne die Früchte zu zerquetschen, den Saft herauspressen.
Den gewonnen Saft abmessen. Man rechnet 500 Gramm Zucker je 60cl Saft.
Den Saft und die entsprechende Menge Zucker in einen Topf füllen ud
etwa 30 Minuten bei starker Hitze einkochen lassen, bis der
Gelierpunkt erreicht ist.

* Quelle: Nach Time Life Bücher Die Kunst des Kochens
Konservieren erfasst von Ilka Spiess

Erfasser: Ilka

Datum: 02.10.1995

Stichworte: Aufbau, Holunder, Apfel, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Venusmuscheln in Weinsauce Almejas a la Marinera
1. Muscheln grA¼ndlich waschen, beschA#digte oder offene Muscheln wegwerfen. 2. Knoblauch fein hacken. Chilischote lA#n ...
Verbranntes Krüstchen
1. Die Zwiebel abziehen, Kartoffeln und Pastinaken schälen, alles in kleine Würfel schneiden. In einem grossen Topf Oliv ...
Vereinfachte Borschtsch (Randensuppe)
Zwiebeln in der Butter weich dünsten, die gewürfelten Randen und den Kohl beifügen und kurz mitdünsten. Anschliessend al ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe