Holunder-Apfel-Speise

 
Für 4 Portionen: 6 Blatt weiße Gelatine
   Saft u. Schale 1/2 unbehandelten Zitro
  0.5l Holunderbeersaft
  50g Zucker
  1ts gem. Zimt
  2 Gewürznelken
  2 mittelgroße Apfel
  0.125l Wasser
  0.5 Zitrone
  100ml Apfelsaft
  20g Zucker
  1tb Vanille-Puddingpulver
  100ml Sahne



Zubereitung:
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Holunderbeersaft mit dünn
abgeschälter Zitronenschale, Zitronensaft, Zucker, Zimt und Nelken
bis kurz vor dem Kochpunkt erwärmen. Gelatine gut ausdrücken, unter
Rühren im Holunderbeersaft auflösen. Zitronenschale und Nelken
entfernen, den Saft in Gläser füllen und ca. 2 Stunden kalt stellen.
Geschälte Äpfel vierteln, entkernen, in Spalten schneiden, mit
Wasser, Apfel- und Zitronensaft und Zucker dünsten, Apfelstücke
herausnehmen. Puddingpulver und 2 El. Wasser glattrühren, in den Sud
einrühren, auf 3 oder Automatik-Kochplatte 4-5 kurz aufkochen. Äpfel
wieder zufügen. Abkühlen lassen.
Apfelkompott auf dem Holundergelee verteilen. Sahne steif schlagen,
die Speise damit verzieren und mit Zimt bestäuben.
20 g Eiweiß, 30 g Fett, 166 g Kohlenhydrate, 4306 kJ, 1028 kcal.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 9 / 94
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Vanillemousse
Creme double steif schlagen. Die Butter in einer Schüssel schaumig rühren. Die Vanilleschote aufschlitzen, das Mark ...
Vanillemousse
Die Butter in einer Schüssel mit dem Handrührgerät (Schneebesen) schaumig schlagen. Die Vanilleschote längs ausschlitzen ...
Vanille-Mousse mit Heidelbeeren
Gelatine kalt einweichen. Vanillemark, 50 g Zucker, Eigelb und Milch verrühren. Mit dem Handrührgerät auf kleinster Eins ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe