Holunder-Aufstrich

  400g Holunderbeeren
  300g Birnen
  300g Äpfel alle Früchte geputztgewogen
  400g Honig
  2tb Zitronensaft
  10g Geliermittel mit Pektin z.B. "Konfigel"
  0.5ts Zimt, gemahlen
  0.5ts Ingwer, gemahlen



Zubereitung:
Birnen und Äpfel in schmale Stifte schneiden, mit Holunderbeeren,
Zitronensaft, Geliermittel und Honig gut vermischen. Mischung
aufkochen lassen und etwa 2-3 Minuten sprudelnd kochen, Zimt und
Ingwer unterrühren.

Masse noch heiss randvoll in saubere Schraubdeckelgläser füllen,
sofort verschliessen und zum Abkühlen auf den Kopf stellen. Kühl
und dunkel aufbewahren.

* Quelle: nach: Schrot & Korn 9/95 Naturkostmagazin
erfasst: A. Bendig

Erfasser: Astrid

Datum: 02.10.1995

Stichworte: Aufbau, Aufstrich, Holunder, Birne, Apfel, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pot de Creme mit Mascarpone und Ricotta
1. Ricotta, Mascarpone, Eier, Eigelb, abgeriebene Zitronenschale, Vanillemark, 70 g Zucker und Amaretto verrühren. Puddi ...
Pot-au-feu
Die Poularde waschen und trockentupfen. Poularde, Tafelspitz und Kalbshaxe rundherum mit Salz und Pfeffer einreiben, Bei ...
Pot-au-feu mit Langostinos und Seezunge
Die Langostinoschwänze aus den Schalen brechen, jeweils den Darm entfernen, Schwänze beiseite legen. Die Seezungengr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe