Holunderblueten-Joghurt-Eis

  3dl Milch
  3 Eigelb
  50g Zucker
  3dl Joghurt
  130g Holunderbluetensirup
  0.5dl Sahne halb geschlagen



Zubereitung:
Die Milch aufkochen, Eigelb und Zucker schaumig rühren. Die kochende
Milch auf die Eigelbmasse giessen, rühren und zurück in den Topf
geben.

Zur Rose abkochen, das heisst, die Masse unter ständigem Rühren auf
schwachem Feuer auf etwa 80 bis 85 Grad erhitzen, so dass das Eigelb
bindet, die Masse aber nicht gerinnt.

Den Topf sofort in Eiswasser stellen und auskühlen lassen.

Joghurt und Sirup mit der halbgeschlagenen Sahne darunterziehen und
in der Eismaschine gefrieren.

* Quelle: O. Marti, Ein Poet am Herd, Sommer in der
Küche, Hallwag Bern ISBN 3-444-10421-9
Erfasst von Rene Gagnaux

Erfasser:

Datum: 10.11.1994

Stichworte: Süssspeise, Eis, Holunder, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crespelle Mit Spinatfüllung
Für den Teig: Mehl, Milch, eine Prise Salz, Eier und Parmesan-Käse verrühren und 30 Minuten quellen lassen. Etwas Öl in ...
Crespelle mit Spinatfüllung
Für den Teig: Mehl, Milch, eine Prise Salz, Eier und Parmesan-Käse verrühren und 30 Minuten quellen lassen. Etwas Öl in ...
Crespelle mit Spinatfüllung im Tomatenbett
Das Mehl, das Salz und die Milch verrühren. Das Ei verquirlen und beifügen. Den Teig ca. zwanzig Minuten ausquellen lass ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe