Holunder-Buttermilch-Creme

  100ml Holundersaft
  100g Saure Sahne
  200ml Buttermilch
  60g Zucker
  0.5 Zitrone, nur Saft
  1tb Rum
  4 Blatt weisse Gelatine
  150g Schlagsahne



Zubereitung:
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten Kühlzeit ca. 3-4 Stunden ca. 289
Kalorien / 1210 Joule

Holundersaft, saure Sahne und Buttermilch in eine Schüssel geben,
mit dem Zucker verrühren, bis sich dieser gelöst hat.
Zitronensaft und Rum zugeben. Nach Vorschrift aufgelöste
Gelatine vorsichtig unterrühren. Sahne steif schlagen. Sobald
die Creme anfängt zu stocken, sie Sahne unterheben. Creme in
Schälchen füllen und ca. 3-4 Stunden kalt stellen. Nach Wunsch mit
Sahnetupfen garnieren und mit Schokoladenraspeln bestreuen.


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Desserts, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Powidltascherln Mit Pflaumenröster
Zuerst einen Brandteig herstellen. Dazu die Milch mit Butter und einer Prise Salz aufkochen. Dann das Mehl zugeben und s ...
Pralineglace mit Erdbeeren
Zucker schmelzen, die Mandeln zugeben. Umrühren, bis sich die Zuckermasse hellbraun einfärbt. Sofort auf ein bebuttert ...
Pralinen (Info)
_Kuvertüre_ Kuvertüre eignet sich als Pralinenüberzug am besten. Es gibt sie in verschiedenen Geschmacksrichtungen: ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe