Holunder-Mascarpone-Schnitten

  2 Platten Blätterteig (TK, ä 45 g)
  100ml Holunderbeersaft
  100ml Apfelsaft
  4 Blatt Gelatine, weiße
   Wasser
  200g Mascarpone
  4tb Puderzucker
  25g Pistazienkerne, gehackte



Zubereitung:
Blätterteigplatten nach Packungsanweisung auftauen lassen.

Teigplatten zu Quadraten von je 14 x 14 cm ausrollen und diagonal
durchschneiden. Auf 2 Bleche mit Backpapier setzen und backen.

Schaltung:
180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u.
160 - 180°, Umluftbackofen
20 - 25 Minuten

Holunderbeer- und Apfelsaft mischen. Gelatine in kaltem Wasser
einweichen. Ausdrücken, im Topf auf 2 1/2 oder Automatik-Kochstelle 2
- 3 auflösen und unter die Saftmischung rühren. 15 Min. ins
Gefriergerät stellen. Mascarpone und 4 EL Puderzucker mit dem
Handrührgerät verrühren, unter die gelierende Saftmischung rühren.
Anschließend weitere 15 Min. sehr kalt stellen.

Gebackene Dreiecke waagerecht halbieren. Untere Hälften mit der Creme
bespritzen, obere Hälften daraufsetzen.

Das Gebäck mit 1 EL Puderzucker bestäuben und mit Pistazien bestreut
servieren.


:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 60 Minuten
:Pro Person ca. : 347 kcal
:Pro Person ca. : 1457 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Katzenzungen (Löffelbiskuits)
Man nennt sie Katzenzungen, weil sie so zierlich und rund geformt sind, andere nennen sie Löffelbiskuits! Sie schmecken ...
Katzenzungen (Löffelbiskuits)
Man nennt sie Katzenzungen, weil sie so zierlich und rund geformt sind, andere nennen sie Löffelbiskuits! Sie schmecken ...
Katzenzüngli
Backblech mit Butter ausstreichen und mit Mehl stäuben. Rahm, Puderzucker und Vanillezucker vermischen. Eiweiss zu Schne ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe