Avocadomousse

  2 Avocado
  0.5 Zitrone ; Saft
  2tb Sahne
  4 Blatt Gelatine
  200g Sahne; geschlagen
   Salz
   Pfeffer
   Zucker



Zubereitung:
Die Avocado schälen, entsteinen, in kleine Stücke schneiden und mit
Zitronensaft und flüssiger Sahne mixen. Die Gelatine auflösen und
untermischen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken, die geschlagene
Sahne unterheben.

Wenn man eine Terrine daraus machen möchte:
+ 1 Blatt Gelatine + 1 Avocado, Brunoise geschnitten Terrinenform mit
Klarsichtfolie auslegen, Masse einfüllen und erkalten lassen.
Anrichten auf Tomatenconcasser.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lumpiang Shanghai (Kleine, gefüllte + frittierte Teigrol
Das Schweinefleisch kurz anbraten. Dann alle übrigen Zutaten ausser der Mehl-Wasser-Mischung zugeben und unter Rühre ...
Lüneburger Heidjer-Waffeln
Nüsse fein reiben (am besten im elektrischen Gerät), mit Zucker und schaumig gerührter Butter vermischen. Auch gesiebtes ...
Lunge (Basisinfo)
- Nach: dtv-Küchenlexikon - Erfasst: Ulli Fetzer - 2:246/1402.62 - 12.02.95 Lunge hat von allen Innereien den geringsten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe