Holundertorte

 
Zutaten: 250ml Holundersirup
  25g Maisstärke
  80g Haselnüsse, gerieben
  200ml Schlagrahm, leicht gezuckert
  1 Eigelb
 
Geriebener Teig: 250g Mehl
  125g Butter
  1 Ei
  5g Salz
  50ml Wasser



Zubereitung:
Berechnet für eine Springform von 22 cm.

Eine Springform mit der Hälfte des Teigs auslegen, einen niederen Rand
hochziehen und mit einer Gabel stupfen.

Den Holundersirup mit Maisstärke binden, aufkochen und 15 Minuten
leicht eindicken lassen.

Nach dem Erkalten auf den mit Haselnüssen bestreuten Kuchenboden
giessen.

Den Rand mit Eigelb bepinseln, die Torte mit dem restlichen Teig decken
und Rand gut andrücken.

Mit Eigelb bestreichen, mit der Gabel ein Gittermuster aufzeichnen und
im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen ca. 50 Minuten backen.

Lauwarm servieren, leicht gezuckerten Schlagrahm dazu reichen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rum-Creme-Schnitten
1. 150 g Butter, 150 g Zucker, Vanillin-Zucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln darunter rühren. Mehl und Backpulver ...
Rumflockentorte
Für den Brandteig 1/4 l Wasser, Butter, Salz und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen. Das Mehl auf einmal dazugeben, ...
Rum-Kuchen
Butter und Zucker cremig rühren, Eier, Limonensaft und -schale sowie Rum zugeben. Mehle und Backpulver mischen und zum T ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe