Avocado-Pudding

  3 Orangen
  8 Blatt helle Gelatine
  80g Flüssiger Honig
  300g Naturjoghurt
  2 Avocados
  1pn Zimt



Zubereitung:
Für die Familie: Vollwertkost

In Südamerika wird Avocado häufig als Nachtisch gegessen. Durch den
hohen Fettgehalt ist sie etwas mächtig. Wir haben sie deshalb mit
magerem Joghurt und Früchten kombiniert. Die erhalten mit ihrer
Fruchtsäure auch die grüne Avocadofarbe.

1/3 der Orangen auspressen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, dann
tropfnass in einem kleinen Topf bei kleiner Hitze behutsam auf dem Herd
auflösen.
Löffelweise den Orangensaft zugeben. Honig darin lösen. Joghurt in
einen Rührbecher geben. Avocados halbieren, Schale abziehen, Kern
entfernen und das Fruchtfleisch zum Joghurt geben.
Mit dem Pürierstab sehr fein pürieren, mit dem Zimt unter den
Orangensaft ziehen.
Die Form mit kaltem Wasser ausschwenken, die Masse einfüllen und 6
Stunden kalt stellen. Die übrigen Orangen bis aufs Fruchtfleisch
abschälen, die Früchte halbieren und quer in dünne halbe Scheiben
schneiden. Den Pudding auf eine Platte stürzen und mit den
Orangenscheiben umlegen.

Tip:
Falls Ihre Kinder keine Avocados mögen, pürieren Sie statt dessen zwei
reife Bananen mit 2 El Zitronensaft und halb soviel Honig. Schön gelb
wird der Pudding, wenn Sie ihn mit Safran (vorher in etwas Wasser
auflösen) einfärben.

Bei 4 Personen je ca. 340 kcal.

* Quelle: Eltern 12/91
** Gepostet von Stephanie Miede

Erfasser: Stephanie

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Süssspeise, Kalt, Vollwert, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Frisch-fruchtige Joghurtschnitten
1. Die Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. 2. Den Trinkjoghurt mit 1 Esslöffel Honig verrühren ...
Frischkäse mit Honig und Walnüssen
Den Frischkäse mit der geschlagenen Sahne vermischen. Die Masse dekorativ auf zwei Teller verteilen. Zitronenmeliss ...
Frischkäseauflauf mit Rhabarber und Erdbeer-Aperolsosse
Rhabarber schälen und würfeln. Mit 120 g Zucker in einer Schüssel mindestens 1 Stunde Saft ziehen lassen. Rhabarber i ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe