Huhn Dijon (Frankreich)

  6 Hühnerbrustfilets
  50ml Dijon-Senf
  100ml Volleimayonnaise



Zubereitung:
Heizen Sie den Backofen auf 180°C vor. Kleiden Sie ein Backblech mit
einem grossen Stück Alufolie aus und bepinseln Sie die Folie mit Öl.
Legen Sie die Hühnerbrüste nebeneinander auf das Blech.

Verrühren Sie den Senf und die Mayonnaise gut.

Verteilen Sie die Mischung auf den Hühnerbrustfilets.

Bedecken Sie das Fleisch mit einem grossen Stück Alufolie und falten
Sie die Folienränder der unteren Folie und der oberen Folie
ineinander.

Backen Sie alles ca. 20 Minuten, bis die Filets gar sind.

Giessen Sie zum Servieren den Sud über die Filets.

**************** Quelle: http://www.kochen-international.de/
50172693610e76c07/501726936512bb851.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Taragna - Polenta mit Butter und Käse (Tessin)
In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren das Buchweizen- und das Maismehl einrieseln lasse ...
Taragna, Schwarze Käsepolenta mit Luganighe (Tessin)
Wasser und Salz in einem grossen Topf zum Siedepunkt bringen; Buchweizenmehl und Maisgriess langsam einrühren, unter stä ...
Taragna, Schwarze Käsepolenta mit Luganighe (Tessin)
Wasser und Salz in einem grossen Topf zum Siedepunkt bringen; Buchweizenmehl und Maisgriess langsam einrühren, unter stä ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe