Huhn in Schokoladensauce

  50g Mehl; gesiebt
  0.25 geh. TL Zimt; gemahlen
  4 Hühnerbrust-Filets
  2 geh. TL Olivenöl
  20g Butter
  1sm Zwiebel; feingehackt
  2 geh. TL Kakaopulver; gesiebt
  2 geh. TL Brauner Zucker
  2 geh. TL Tomatenmark
  60ml Rotwein
  250ml Hühnerbrühe
  1tb Saure Sahne
  80ml Rosinen
   Geröstete Mandelblättchen zum Garnieren



Zubereitung:
1. Backofen auf 180 Grad vorheizen. Mehl und Zimt in einer
mittelgrossen Schüssel mischen. Hühnerfilets im gewürzten Mehl
wenden. überschüssiges Mehl abschütteln. 1 TL der Mehlmischung
beiseite stellen. Öl und Butter in einer grossen Pfanne erhitzen.
Filets auf mittlerer Hitze braten, bis sie goldbraun sind, dabei einmal
wenden. Aus der Pfanne nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

2. Zwiebel, Kakao und Tomatenmark in die Pfanne geben und auf niedriger
Hitze rühren. Rotwein und Brühe nach und nach zugeben, auf niedriger
Hitze rühren, bis die Mischung cremig ist.

3. Saure Sahne und zurückbehaltene Mehl-Zimt-Mischung in einer kleinen
Schüssel verrühren. Mit den Rosinen zur Zwiebelmischung geben, bei
mittlerer Hitze rühren.

4. Hühnerfilets in eine ofenfeste Form geben. Sauce darübergiessen.
Mit einem Deckel abdecken. 20 Min. backen, bis das Fleisch weich ist.
Hühnerfilets mit gerösteten Mandelblättchen garniert servieren.

By Matthias.Lieders@t-online.de (Matthias) on 1998



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brat-Rosenkohl zu Hähnchen 'Teriyaki'
1. Hähnchenbrustfilets samt Haut vom Knochen schneiden. In der Teriyaki-Marinade zugedeckt ca. 3 Stunden marinieren. Ab ...
Brätstrudel
(*) => Rezept "Kräuterflädle" Das Geflügelfleisch mit der Sahne, Salz und Pfeffer in einem "Cutter" zu einer Farce vera ...
Bremer Kükenragout
Möhren, Sellerie und Lauch putzen bzw. schälen und würfeln. Die Zwiebel schälen, die Küken ausnehmen. Die Küken zusammen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe