Avocados mit Würzsauce - Aguacate con Salsa Picante

  2 Avocados
  8tb Olivenöl
  1 Zwiebel; gehackt
  4 Knoblauchzehen
  1 geh. TL Kreuzkümmel; gemahlen
  1 geh. TL Koriander; gemahlen (*)
  0.5 geh. TL Rosenpaprika
   Salz
   Pfeffer
  0.5 Limone; Saft
 
REF:  Birgit Kahle Kubanisch kochen
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
In einer Pfanne Öl erhitzen, Zwiebel und zerdrückten Knoblauch darin
anbraten, aber nicht bräunen. Gewürze einstreuen und gut verrühren.
Die Pfanne vom Herd nehmen und die Sauce erkalten lassen.

Die Avocados halbieren und entkernen, die Schnittflächen sofort mit
etwas Limonensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden. Die
erkaltete Sauce in die Avocadohälften füllen und servieren.

Beilage: Brotchips oder getoastetes Grau- oder Weissbrot

(*) Statt gemahlenem Koriander können auch frische Korianderblätter
verwendet werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Forellenfilets mit Blätterteigmitschwimmern
Den Blätterteig 4 mm dick auswallen, mit scharfem Messer zu Fischen formen. Eigelb mit wenig Milch verrühren, die Oberfl ...
Forellenfilets mit gebratenem Basmati-Reis
Basmati-Reis Zwei bis drei Stunden vor dem Servieren: Wasser, Salz und Zitronensaft aufkochen, den Basmati-Reis dazugeb ...
Forellenfrikassee in Champignonsauce
Aus den Gräten und Köpfen, die beim Filetieren der Fische übriggeblieben sind, kocht man eine kleine Brühe und stellt si ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe