Hühnerbrühe

  1 Suppenhuhn; a 1,5 bis 2 kg
  1 Suppenbund
  1 Rinderknochen
  1 Lorbeerblatt
  10 Pfefferkörner
  5 Wacholderbeeren
   Petersilienstengel
   Etwas Selleriegrün



Zubereitung:
Aus Huhn, Knochen, Suppenbund und Gewürzen eine Brühe kochen. Alles
mit kaltem Wasser angießen, einmal aufkochen lassen. Den groben Schaum
abschöpfen und bei kleiner Hitze mit geschlossenem Deckel 1 1/2
Stunden köcheln lassen.

Durch das Kochen mit geschlossenem Deckel bleibt die Brühe klar.

Die Suppe durch ein Sieb passieren und auf 1 Liter (bei einer
Zubereitung mit einem 1,5-2 kg schweren Huhn) einkochen lassen.

Das Hühnerfleisch weiterverarbeiten (für Salat oder Frikassee).



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfel-Paprika-Suppe
1. Paprika putzen, waschen und klein schneiden. Drei Äpfel schälen, vierteln, entkernen und würfeln. Zwiebel abziehen, w ...
Apfel-Poree-Suppe mit Sesam
Den Poree putzen, der Länge nach einschneiden und gründlich abspülen. Die Stangen schräg in 1 cm breite Ringe schneiden. ...
Apfel-Sellerie-Cremesuppe mit Kreuzkümmel und Thymian
1. Äpfel schälen, entkernen und 1/2 Apfel fein würfeln. Übrige Äpfel klein schneiden. Zwiebeln schälen, würfeln. 1 EL Bu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe